Zwei Biografien

Serenus ist in drei Romanen die männliche Hauptfigur. Seine Biografie habe ich ursprünglich für den Entwicklungsroman Serenus ausgearbeitet und dazu ein ausführliches und genaues Verzeichnis mit allen Ereignissen und Daten angelegt. Agnes betet ist in gewisser Hinsicht eine Fortsetzung, denn darin ist Serenus mit seiner Vita derselbe. Er spielt auch in Die eine wahre Liebe eine wichtige Rolle, denn Raya und Serenus haben eine gemeinsame Vergangenheit. Die Figur der Raya habe ich allerdings erst für diesen Roman erschaffen, in den anderen kommt sie nicht vor. Deshalb musste ich zuerst in seiner Biografie Leerstellen finden, um in seinem Leben einen Platz für Raya zu finden. Auf dieser Grundlage konnte ich sodann ihre Lebensdaten berechnen, so dass die beiden Lebensläufe synchron wurden. Schließlich teilte ich sie auf die fünf rückwärts erzählten Kapitel der zweiten Zeitebene auf. Das Ergebnis ist in dieser Tabelle sichtbar.

Roman planen, Plot vorbereiten, Darstellung einer synoptischen Struktur mit Kapiteln, erzählter Zeit und Handlung
Weiter zur nächsten Seite »